Fernbeziehungen: 6 Geheimnisse Zum Erfolg

Posted on

In der Vergangenheit war es unwahrscheinlich, dass Fernbeziehungen länger als sechs Monate dauern. Im Zeitalter von Skype und Smartphones haben diese Beziehungen jedoch mehr denn je die Chance, erfolgreich zu sein.

Die Herausforderungen für Menschen, die eine Fernbeziehung pflegen, sind einzigartig. Sie erfordern mehr Planung, Zeit und Aufmerksamkeit als eine traditionelle Beziehung, aber wenn beide Parteien sich dafür einsetzen, dass dies funktioniert, gibt es keinen Grund, warum dies nicht möglich ist. Um Ihrer Langstreckenbeziehung die besten Erfolgschancen zu geben, finden Sie hier unsere sechs wichtigsten Tipps.

~image credit

  1. Clear-Parameter Erstellen

Entscheiden Sie frühzeitig, wohin diese Beziehung führen soll. Dies wird in der Regel auch in einer traditionellen Beziehung passieren, aber es gibt nicht die gleiche Dringlichkeit. Wenn Sie Zeit und Mühe investieren, um in Kontakt zu bleiben, möchten Sie wissen, dass Sie beide in die gleiche Richtung gehen. Denken Sie an das Geld, um sich gegenseitig zu besuchen, und an die emotionale Energie, die erforderlich ist, um eine Verbindung über die Distanz aufzubauen.

Wirst du es sechs Monate geben und dann überprüfen? Arbeiten Sie daran, eines Tages zusammen zu leben? Kennen Sie das Maß an Engagement, das sie suchen? Sie müssen nicht alle diese Entscheidungen sofort treffen, aber Sie müssen in der Lage sein, mitzuteilen, was Sie wollen und wie Sie sich im Laufe der Zeit fühlen.

  1. Regelmäßigen Kontakt halten

Sie benötigen einen regelmäßigen täglichen Kontakt, um eine Fernbeziehung aufzubauen. Kontakt hilft Ihnen, Teil des Lebens des anderen zu werden – und zum Glück ist es viel einfacher als früher. Telefonieren, E-Mails schreiben, Liebesbriefe senden, SMS schreiben oder eine WhatsApp senden – alle Arten der Kommunikation eignen sich hervorragend für die Entwicklung Ihrer Beziehung.

Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Sie möglicherweise nicht mehr genug zu sagen haben, versuchen Sie es gemeinsam. Warum nicht gleich einen Film anschauen und anschließend diskutieren? Oder könnten Sie ein Videospiel spielen oder gemeinsam eine Sprache lernen? Es gibt so viele Dinge, die Sie gemeinsam online erledigen können, um die Konversation zu beginnen und Ihre Verbindung zu vertiefen.

  1. So Viel Persönlichen Kontakt Wie Möglich Haben

Obwohl Sie über große Entfernungen eine großartige virtuelle Beziehung aufbauen können, ist es wirklich wichtig, sich regelmäßig von Angesicht zu Angesicht zu treffen. Der physische Kontakt mit Ihrem Partner ist der Klebstoff, der alles andere zusammenhält.

Der Geruch ihrer Haut, ihre Berührung, ihr Kuss. Es ist wichtig, dass Sie sich persönlich sehen, wenn Sie möchten, dass Ihre Beziehung Bestand hat. Sobald Ihr Besuch vorüber ist, planen Sie den nächsten, damit Sie beide etwas haben, auf das Sie sich freuen können.

  1. Vertrauen entwickeln

Vertrauen ist wichtig in allen gesunden Beziehungen, aber es ist wichtig in Fernbeziehungen. Es gibt so viel Abstand zwischen Ihnen, dass es leicht ist, unsicher zu werden oder sich unsicher über das Engagement Ihres Partners zu fühlen. Klare Parameter und täglicher Kontakt sind so wichtig. Es ist unrealistisch zu glauben, dass Sie sich manchmal nicht beide unsicher fühlen, aber wenn Sie jeden Tag in Kontakt sind, können Sie Ihre Gefühle durchsprechen, anstatt Tage oder Wochen Zeit zu haben, um sich mit ihnen zu beschäftigen.

  1. Pflegen Sie die Sicherheit

Sie fühlen sich in Ihrer Beziehung sicher, wenn Sie sich darüber im Klaren sind, was gerade passiert und wohin Sie gehen. Machen Sie feste Pläne, vereinbaren Sie genaue Zeiten für Online-Meetings, sprechen Sie offen über die Zukunft und stimmen Sie zu, dass Sie sich gegenseitig Bescheid geben, wenn es nicht funktioniert. All diese Dinge tragen dazu bei, ein Gefühl der Sicherheit zu schaffen – eine Grundvoraussetzung für das Überleben und Gedeihen Ihrer Fernbeziehung.

  1. Haben Sie eine Haltung der Dankbarkeit

Viele Fernbeziehungen enden, weil die Distanz immer umfangreicher wird: Wie sehr vermissen sie sich und wie schwierig ist das alles? Es ist schrecklich zu sehen, wie dein Partner emotional leidet. Viele Menschen sind der Meinung, dass es besser ist, sich zu trennen, als die Qual zu verlängern. Konzentrieren Sie sich beim Sprechen auf das, was an Ihrer Beziehung großartig ist. Wälzen Sie sich nicht in schmerzhaften Zeiten – Sie könnten das Risiko eingehen, es ganz zu verlieren.

Disclaimer: We respect the intellectual property rights of others and you can find the original link to every image in this page by clicking the image through, which will take you to its original source. However, if you have ownership to any of the media shown in this page and would like us to take it down, please notify us here by mentioning the URL containing your image and we will take it down in maximum 48 hours upon receipt. You can check more on our Privacy policy here